Aktuelles

Vortrag 11.08.2017, 17Uhr
„Zur Analogie des Aspektwechsels im Werk Wittgensteins und der wissenschaftlichen Metapher als Vehikel der Innovation“, Die Philosophie der Wahrnehmung und der Beobachtung / The Philosophy of Perception and Observation, 40. Internationales Wittgenstein Symposium, 6.-12. August 2017, Österreichische Ludwig Wittgenstein Gesellschaft: Kirchberg am Wechsel, Österreich.

Vortrag N.N.
„Die Integration von Migranten in die Aufnahmegesellschaft als Staatsziel. Gedanken zu den staatlichen Gelingensbedingungen der Eingliederung von Migranten als Bestandteil einer Ethik der Integration“, V. Tagung für Praktische Philosophie, Fachbereich Philosophie KTH / Zentrum für Ethik und Armutsforschung, Universität Salzburg, Unipark Nonntal, Salzburg, 16. / 17. November 2017.